Ausflug in die Antike


01. März 2018

Ein sizilianischer Tag steht an – mit Zitronenbäumen und viel Kultur, unter anderem im Museo Archeologico Regionale Paolo Orsi, einem der umfangreichsten archäologischen Museen Europas.

Syrakus, auf Italienisch „Siracusa“, war einst das kulturelle Zentrum Siziliens. Seit 2005 ist Syrakus zusammen mit der Nekropolis von Pantalica UNESCO-Weltkulturerbe.

Wir besuchen das griechische Theater – Teatro Greco – eines der größten überhaupt und lassen den eindrucksvollen Tag entspannt beim Abendbummel in der Altstadt ausklingen.