Wie einsame Entdecker


03. September 2017

Zum Ankern im Sognefjord bringen wir Landleinen aus.

Insgesamt gibt es über 1.000 Fjorde in Norwegen. Die beeindruckendsten von Ihnen liegen hier an der norwegischen Westküste. Entstanden sind die Fjorde einst, als Gletscherwasser taute und Meerwasser in die entstehenden Täler strömte.

Das Klima ist eher mild und auch im Winter meist frostfrei.

Einige der Fjorde sind miteinander verbunden, sodass manchmal Rundtörns möglich sind.