Entlang der Amalfitana – in die Klippen gebaut


16. März 2018

Der zweite Stopp der Tour entlang der Amalfiküste führt uns am Nachmittag und Abend nach Amalfi. Wir besuchen den Dom Sant’Andrea, der mit seinem Glockenturm das Stadtbild prägt. Er wurde im 10. Jahrhundert im romanischen Stil erbaut. Der Glockenturm kam später dazu. In der Krypta des Doms werden die Reliquien des Schutzheiligen der Stadt, des heiligen Andreas, aufbewahrt.